Kinderkirche


Was ist das?

Die Kinderkirche oder der Kindergottesdienst ist einer der grundlegendsten Arbeitsbereiche unserer Kirche. Die Kinder begegnen hier oft zum ersten Mal den biblischen Geschichten. Anders als bei den Erwachsenen findet im Kindergottesdienst ein reger Austausch statt: im Gespräch, beim kreativen Arbeiten und im Spiel. Wir basteln, singen, spielen und hören spannende Geschichten aus der Bibel mit den Kindern. Außerdem finden regelmäßig Events statt: Kinderkirch- und Jungscharübernachtungen im Gemeindehaus, Ausflüge, eine jährliche Waldweihnacht und natürlich immer an Weihnachten unser Kinderkirchkrippenspiel.

Zitat Frank Widmann, Landespfarrer für Kindergottesdienst:

Kinder haben ein Recht auf ihnen gemäße Gottesdienste. Die biblische Botschaft soll ihnen altersgemäß nahe gebracht werden. Dazu gehört auch, dass die jungen Besucher aktiv mitfeiern und sich beteiligen. Kindergottesdienste sind heute ziemlich bunt und kreativ.