Bestattung


Wir Christen vertrauen Gott, der stärker ist als der Tod. Ihm vertrauen wir unsere Verstorbenen an und alle, die um sie trauern. Deshalb verbinden wir die Bestattung oder die Trauerfeier mit einem Gottesdienst – normalerweise auf dem Friedhof. Im Regelfall organisiert dies das Bestattungsinstitut in Absprache mit dem Pfarramt. Selbstverständlich kommt Pfarrer Ulrich Erhardt aber auch schon zur Sterbebegleitung oder zur Aussegnung zuvor ins Haus - eine kurze Nachricht genügt (Tel. 07325/919180; Mail: ulrich.erhardt@elkw.de).

Ehrenamtlich begleitet die Hospizgruppe Sterbende und ihre Angehörige.

Ansprechpartnerin ist:
Ingrid Mäck, Hintere Gasse 15, 89168 Niederstotzingen, Telefon 07325 6157, Ingrid.Maeck@web.de.